Einzelkartenverkauf und 2nd Hand Regal

So funktioniert's:

Einzelkartenverkauf

Wir stellen den Ordner zur Verfügung, ihr die 9er Kartenhüllen. Jeder darf maximal drei 9er Hüllen vollfüllen, also bis zu 54 Karten auf einmal zur Verfügung stellen. Gleiche Karten können hintereinander gesteckt werden. Es macht wenig Sinn, nur 10 cent - Karten anzubieten.
Die Karten werden in die elektronische Datenbank eingegeben, in der all eure Karten aufgelistet sind. Ihr bestimmt die Preise.

Wer eine Karte sucht, sagt am Tresen Bescheid. Wir schauen dann im System nach, ob es die Karte gibt. Wenn die Karte vorhanden ist, gucken wir gemeinsam nach dem Zustand der Karte und holen die Karte gemeinsam aus dem Ordner.

Sollte eine Karte verkauft werden, bekommt der Verkäufer 60%.

Beispiel: Eine eurer Karten wird für 10 Euro verkauft. Ihr bekommt 6 Euro.

 

2nd Hand Regal

Wir stellen das Regal, ihr die Ware.

Bei Verkauf der Ware bekommt der Verkäufer 70% ausgezahlt.

Beispiel: Eure Ware wird für 10 Euro verkauft. Ihr bekommt 7 Euro.